Kinderpflege - Weiterbildung

Die Ausbildung zur Kinderpflegerin ist keine berufliche Sackgasse! Sie eröffnet vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Fort- und Weiterbildung.

Berufsoberschule

  • Zugangsvoraussetzung:· abgeschlossene Berufsausbildung und mittlerer Schulabschluss
  • Dauer: zwei Jahre (i.d.R. wird ist der Besuch einer einjährigen Vorbereitungsklasse sehr empfehlenswert)
  • Mit dem erfolgreichen Abschluss der Berufsoberschule erhält die Schülerin die fachgebundene Hochschulreife. Werden ausreichende Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache nachgewiesen, wird die allgemeine Hochschulreife verliehen.

Erzieherin

  • Die Ausbildung findet an einer Fachakademie für Sozialpädagogik statt.
  • ugangsvoraussetzung:mittlerer Schulabschluss
  • Dauer:
    • Vorpraktikum: zwei Jahre (kann für eine Kinderpflegerin erlassen werden)
    • Schulische Ausbildung: zwei Jahre
    • Anerkennungsjahr: ein Jahr
  • Abschluss: Staatlich anerkannte Erzieherin

Familienpflegerin

Die Ausbildung findet an einer Fachschule für Familienpflege statt.
Zugangsvoraussetzung: abgeschlossene Ausbildung als "staatlich anerkannte Kinderpflegerin" oder "staatlich anerkannte Hauswirtschafterin"

  • Dauer: zwei Jahre (die Ausbildung beinhaltet ein sechsmonatiges Praktikum)
  • Abschluss: Staatlich anerkannte Famlienpflegerin

Heilerziehungspflegerin

Die Ausbildung findet an einer Fachschule für Heilerziehungspflege statt.
Zugangsvoraussetzung: - abgeschlossene Berufsausbildung

  • Dauer: zwei Jahre Vollzeitunterricht
  • Abschluss: Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin

Krankenschwester/ Kinderkrankenschwester

Die Ausbildung findet an einer Fachschule für Krankenpflege statt.

  • Zugangsvoraussetzung:
    • Mindestalter 17 Jahre
    • mittlerer Schulabschluss
    • Dauer: drei Jahre

Hebamme

Die Ausbildung findet an einer Hebammenschule statt.

  • Zugangsvoraussetzung:
    • Mindestalter 17 Jahre
    • mittlerer Schulabschluss
    • Dauer: drei Jahre

Staatliches Berufliches Schulzentrum Neusäß
Landrat-Dr.-Frey-Str. 12  Ι  86356 Neusäß  Ι  Fon 08 21 - 31 02 42 01  Ι  Fax 08 21 - 31 02 80 21  Ι  Mail sekretariat(at)bszneusaess.de  Ι  Impressum